Tinder Part I – Hier bin ich…

Tinder Part I – Hier bin ich…

Ooookkk! Ich hab es getan. Jip, ich hab mich gerade einfach bei Tinder angemeldet. Es ist gerade schon Nacht und eigentlich muss ich arbeiten. Aber jetzt hat es mich doch gereizt. Früher wurde die App eigentlich nur für das eine genutzt. Mittlerweile habe ich aber sooo oft mitbekommen, dass andere da wirklich einen Partner gefunden haben. Dann kann es ja nicht mehr so schlimm wie früher sein. Ganz wichtig, mir geht es auch nicht darum, dort einen neuen Partner zu finden. Wie im letzten Beitrag erwähnt, habe ich keine Lust auf dieses ganze gedate und anstrengende kennenlernen einer neuen Person… Aber was spricht gegen etwas schreiben und mal abchecken wie die Typen zur Zeit so drauf sind.

Da ich zu 90% zuhause im Home-Office sitze und auch kaum auf die Piste geh, ist Tinder eigentlich eine gute Möglichkeit neue Leute kennenzulernen. Schon seit etlichen Jahren hört man von den Girls aus Hamburg immer, wo in Hamburg sich denn die ganzen nicen Dude’s aufhalten. Gute Frage! Irgendwie verstecken die sich alle. Ich frag mich, ob die Typen sich auch immer fragen, wo sich die Girls in Hamburg so aufhalten.

Ich habe einige Freundinnen/Bekannte, die Dauer-Single sind, weil sie in der Öffentlichkeit einfach niemanden kennenlernen. Wir haben auch oft das Gefühl, dass sich viele Männer einfach nicht trauen. Habt ihr so doll Respekt vor selbstbewussten, starken und hübschen Frauen? Ja, ja, ich weiß, wir Frauen könnten euch theoretisch auch ansprechen. Aber viele von uns Frauen, sind doch noch recht altmodisch. Naja, zurück zum Thema…

Es ist jetzt eine halbe Stunde vergangen, seitdem ich mich bei Tinder angemeldet habe und ich bin original jetzt schon genervt. Ich frage mich gerade echt, was ich hier mache. Kennt ihr den Moment auch? Ich hatte keine Ahnung, dass ich mal so oberflächlich sein kann. Ich schätze ich hab gerade einfach 300 Männer “genext”😅 und genau nur 3 Männern habe ich die Chance gegeben. Hallo! Was sind das bitte für Unterschiede?

Eine Nacht ist vergangen…

Wenn man sich anmeldet, hat man ja die Option sich mit seinem Instagram-Account zu verbinden. Ohne drüber nachzudenken, hab ich es gestern einfach mal getan. Ääääähhhh!!!! Kennst du FEHLER!😂😂😂 Ich mein die Smileys gerade so ernst. Vor paar Stunden habe ich zwar noch nicht drüber gelacht, aber jetzt finde ich es schon wieder etwas lustig. Ich sag nur Männer… Bekommen kein Match und versuchen es dann einfach über Insta. “Ihr wisst aber schon, wenn es kein Match gibt, dass ich nach links geswiped habe oder? Warum also über einen anderen Weg versuchen?

Der lustige Part an der Sache ist jedoch, was man dann über Insta für Nachrichten bekommt. Also zu 90% sind es dann Romane. Ich dachte nur Frauen schicken so lange Texte… Da lag ich wohl falsch. Aber ja… Waren auch nette Sachen dabei. Trotzdem bleibt es dabei, dass es kein Match gab. Deshalb habe ich die Verbindung zu Insta wieder getrennt, da ich echt nur noch genervt davon war. Meine Überlegung ist jetzt aber, mal zu testen wieviele es in einer Woche versuchen. Klingt gemein, ist es vielleicht auch, aber ey, die Nachrichten bringen mich manchmal echt zum lachen. Was wiederum ja auch was positives hat. Oder? Lachen ist gesund und so.

Die Tier-Bilder

Was ist eigentlich mit den “Jungs” los? Gefühlt hat jeder zweite ein Kuschel-Bild mit einer Katze oder einem Hund. Ihr wollt mir doch nicht sagen, dass ihr alle ein Haustier habt. Ich hab gehört, dass Frauen darauf anspringen, deshalb zieht ihr die Masche wahrscheinlich “alle” durch. Aber ich war nach dem zwanzigsten Bild mit einem Tier nur noch genervt. Da hab ich ja aus Prinzip schon einfach das X gedrückt. Schön, wie kreativ ihr alle seid🤦🏽‍♀️😅

Bilder

Im allgemeinen sind die meisten Bilder nicht gerade optimal. Wenn ihr euch schon auf einer Dating-Plattform anmeldet, dann achtet doch wenigstens drauf, dass ihr euch von der besten Seite präsentiert. Was bringt mir ein Bild, wo man nur euren Rücken oder eine Landschaft sieht? Schon mal drüber nachgedacht, dass das Auge “mit isst” und man die Person gerne sehen würde? Ich frag mich echt, ob diese Männer Matches bekommen. Bilder die unscharf sind, bringen auch nicht viel. Wollt ihr euch hinter der Unschärfe verstecken oder was ist eure Intention? Klar muss es kein professionelles Bild sein, aber in der heutigen Zeit, bekommt man mit dem Handy doch schon super Fotos hin.

BIO’s

Der Freund von meiner Freundin hatte mich gefragt, ob ich nur auf die Bilder achte und nicht auf die Bio… Sagen wir mal so, erst fokussier ich mich auf das Bild und danach guck ich mir die Bio an. Und auch da, gibt es doch echt lustige Texte😅. Hier meine Highlights…

“Klassischer Lauch, aber ich trainiere um das zu ändern!”

“War mal FETT, jetzt nicht mehr!”

“Nein, bin kein Flüchtling”

“Looking for my future ex-wife!”

“Solltest du nicht wie auf dem Foto aussehen, bezahlst du die Drinks bist du es …✌🏽😄”

“Nein, ich will dich nicht bei Instagram adden. Ich will dir auch kein Ring an den Finger stecken. Nen Elefanten will ich auch nicht reiten. Aber wenn du dich schon mit Rüssel und Reiten auskennst, dann lass mich dein Benjamin Blümchen sein, du Otto.”

Da gab es noch so einige andere lustige, eklige und bescheuerte Bio’s, aber dass sollte erstmal reichen. Wenn ihr mehr wollt, schaut selbst mal aus Jux bei Tinder vorbei.

Tatsächlich habe ich immer voll die Wissenschaft draus gemacht, bevor ich jemanden ein like gegeben habe. Wenn sowohl das Bild, als auch die Bio gut waren, dann hat mein Kopf erstmal gerattert. Like, ja, nein?! Bis ich mich entschieden habe, WOW! Manchmal hab ich die App sogar geschlossen, um mir noch Zeit zu geben. Ich wollte am Ende einfach nicht tausend Matches haben. Ich find es halt auch so dumm, mit „100 Typen“ gleichzeitig zu schreiben. Maximal 3 reichen find ich. Und sogar das war mir dann schon zu viel…

2,5 Wochen später

Mittlerweile sind schon über 2 Wochen vergangen und ich „durfte“ ein paar Männer etwas kennenlernen. FAILS waren natürlich ein paar dabei. Aber es gab tatsächlich auch nette Unterhaltungen. Was genau ich da erlebt habe, erzähl ich euch aber im nächsten Beitrag. Aber nicht nur meine Erfahrungen werde ich mit euch teilen. Ich habe von einigen Mädels echt lustige Story geschickt bekommen. Ach ja! Und ob ich noch bei Tinder bin, dass erfahrt ihr dann auch✌🏽🙋🏽‍♀️

Folge:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.