Drucken

Vanille-Kipferl

Kategorie Snack
Vorbereitungszeit 1 Stunde
Zubereitungszeit 10 Minuten
Portionen 2 Bleche

Zutaten:

Teig

  • 280 g Mehl
  • 200 g weiche Butter
  • 100 g gemahlene Mandeln
  • 90 g Zucker
  • 2 Eigelb
  • 2 Pck. Vanillezucker
  • 1 Prise Salz

Topping

  • 150 g Puderzucker
  • 1 Pck. Vanillezucker

Zubereitung:

  1. Alle Zutaten in eine Rührschussel geben und mit dem Knethaken durchkneten.

  2. Den Teig mit der Hand zu einem großen Ball formen. Anschließend in Frischhaltefolie oder in einen Gefrierbeutel einpacken und ab in den Kühlschrank für 10-15 Minuten.

  3. Raus aus dem Kühlschrank und ran an die eigentliche Arbeit. Forme die aus dem Teig die typische Kipferl-Form.

  4. Die Kipferl auf ein Backblech packen und ab in den vorgeheizten Backofen damit. Achte darauf, dass du die mittlere Schiene des Ofens benutzt.

  5. Jetzt für +/- 10 Minuten bei 160 Grad backen. Nimm die Kipferl aus dem Ofen, sobald sie leicht gold sind.

  6. Kommen wir zum Topping. Den Puderzucker und den Vanillezucker zusammen mischen. Die abgekühlten Vanille-Kipferl drin wälzen.

  7. Fertig zum genieeeeßen!